Mon-Fri 09.00 - 17.00 1.800.456.6743

 

Der Wettbewerb ist jetzt geschlossen.


Eine Teilnahme an der Wahl des „Hörgeräteakustiker des Jahres 2017“ ist nun nicht mehr möglich. Eine unabhängige Jury wird ab sofort die zahlreichen Wettbewerbsbeiträge sichten.

Eine Teilnahme an der Wahl des „Hörgeräteakustiker des Jahres 2017“ ist nun nicht mehr möglich. Eine unabhängige Jury wird ab sofort die zahlreichen Wettbewerbsbeiträge sichten.
Die nationalen Sieger werden demnächst bekanntgegeben.
Der europäische Gesamtsieger wird im Oktober auf dem alljährlich stattfindenden Rayovac „Evening of Excellence“ im Rahmen des internationalen EUHA-Kongresses gekürt werden.
Der nächste Wettbewerb findet im Januar 2018 statt.

Die Wahl zum „Hörgeräteakustiker des Jahres“ wird jedes Jahr gemeinsam von Rayovac, dem Fachmagazin Audio Infos, EHIMA und EFHOH ausgerichtet und lädt Kunden und Patienten ein, Hörgeräteakustiker zu nominieren, die sich durch ihr außergewöhnliches Engagement für sie und ihre Angehörigen auszeichnen.

 Als Teilnehmer haben Sie die Chance, Ihre persönliche Geschichte zu erzählen und zu beschreiben, wie sich Ihr Leben durch die vorbildliche Arbeit Ihres Hörgeräteakustikers verändert hat.

Frühere Gewinner


Ein Interview mit Jaspreet Bahra, Europäische Hörakustikerin des Jahres 2013

In diesem Interview spricht sie über den Wettbewerb und die Vorteile, die ihr der Gewinn des renommierten Titels gebracht hat.

Weitere Details


Wie verfasse ich einen chancenreichen Wettbewerbsbeitrag?


Der Wettbewerb „Hörgeräteakustiker des Jahres“ lädt Kunden und Patienten ein, ihren Hörgeräteakustiker für den begehrten Titel zu nominieren und sein außergewöhnliches Engagement würdigen zu lassen.

Weitere Details


Inspirierende Geschichten


Die Wahl zum „Hörgeräteakustiker des Jahres“ wird jedes Jahr gemeinsam von Rayovac, dem Fachmagazin Audio Infos, EHIMA und EFHOH ausgerichtet und lädt Kunden und Patienten ein, Hörgeräteakustiker zu nominieren, die sich durch ihr außergewöhnliches Engagement für sie und ihre Angehörigen auszeichnen.

Weitere Details